Unternehmen
Lebensmitteltechnik
Fördertechnik
Sondermaschinenbau
Lohnfertigung
Karriere
Archiv & Download
Impressum
Kontakt
Sandwichsäge
Bestreu- Veredelungsanlage
Mehrbahnige Anlage zum Saucenauftrag
Mehrbahnige Anlage zum Saucenauftrag

Auf dieser mehrbahnigen Anlage kann Sauce auf flache Backwarenprodukte wie Pizza, Baguettebrote, Ciabatta u.ä taktweise aufgetragen werden.
Die Brote werden mit entsprechenden Lücken auf dem Transportband in Bahnen zugeführt. Die Geschwindigkeit des Bandes ist einstellbar. Durch einen Sensor je Bahn wird der Brotanfang erkannt. Der Saucenauftrag erfolgt nun gemäß den an den Pumpensteuerungen eingestellten Werten. Jede Bahn arbeitet dabei separat für sich. Jede Pumpe dosiert dabei die eingestellte Menge in der angegebenen Zeiteinheit. Danach ist der Dosiervorgang beendet. Der nächste Dosiervorgang wird dann wieder durch den Sensor ausgelöst usw. Jede Bahn arbeitet für sich, d.h. die Brote müssen über die Bahnen gesehen nicht ausgerichtet werden.
Die Auftragsdüsen verfügen über einen automatischen Verschluss, der ein Nachtropfen verhindert, so dass das Auftragen der Sauce sauber beginnt und sauber endet. Unterschiedliche Auftragsbreiten können durch Wechseln des Düseneinsatzes schnell realisiert werden.
Das Bild zeigt eine 6-bahnige Anlage. In diesem Fall sind die Pumpen auf einem Gestell über der Anlage montiert. Sie können aber auch separat auf einem fahrbaren Gestell montiert werden, wenn es der Kunde wünscht. Die Sauce wird über zwei Edelstahl-Trichter den Pumpen zugeführt. Der Transportgurt lässt sich mittels einer Schnell-Entspannvorrichtung zum besseren Reinigen lösen.
Die Leistung liegt je nach Produkt bei ca. 1000 Broten pro Stunde und Bahn. Die Auftragsmenge ist durch eine Pumpensteuerung für jede Bahn separat einstellbar.